Handbuch:

Wie berechnet sich die optimale Textlänge?

In der Content Maske empfiehlt Ihnen unsere KI für jedes Keyword, für das Sie Texte erstellen, eine individuelle und optimale Textlänge.

Copyright © OSG | Textlänge

Copyright © OSG | Textlänge

Hierzu prüft die Performance Suite täglich mehrere Millionen URLs. Jede dieser URLs wird auf diverse SEO-Kriterien geprüft und für welches Keywords diese URL wie gut bei Google rankt. Aus all diesen Informationen berechnen unsere eigenen Algorithmen, wie lang Ihr Text werden sollte, damit er beste Chancen auf ein Top-Ranking hat.

Gleiches gilt für die Keyword-Dichte und die Häufigkeit. Die relevanten Parameter finden Sie auch für jedes Keyword in der Keyword-Detailseite:

Copyright © OSG | Keyword-Detailseite

Copyright © OSG | Keyword-Detailseite

Der Erfolg gibt uns an dieser Stelle recht. Wir haben über das OSG-Team in einem Zeitraum von 2 Monaten knapp 10 Texte erstellt, wovon jeder es in die Top 10 und häufig sogar auf Platz 1 geschafft hat.

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords brand watch tool

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords brand watch tool

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords ecommerce seo

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords ecommerce seo

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords inhouse seo

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords inhouse seo

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords internationales seo

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords internationales seo

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords security tool

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords security tool

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords seo roi

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords seo roi

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords uptime tool

Copyright © OSG | Rankingverlauf des Keywords uptime tool

Fazit

Bei den ermittelten Daten geht es nicht um eine subjektive Meinung, sondern um datengetriebene Empfehlungen. Pauschale Angaben wie „SEO-Texte sollten immer 1200 Wörter lang sein“ oder „eine Keyworddichte von 2 % ist optimal“ sind meistens falsch. Deshalb ermittelt die PS Daten von den Seiten, die bei Google gut ranken und vergleicht diese dann z. B. mit den Seiten, die nicht gut ranken. Die Daten sprechen für sich. Die Erfolge auch.

Erfahren Sie hier weitere wichtige Punkte zur Texterstellung:

Webinar

In unserem Webinar und unserem eBook „Mehr PS für dein SEO“ erfahren Sie mehr über die zahlreichen Möglichkeiten, die Ihnen die Performance Suite bietet.

Lesen Sie mehr zu unseren Online-Marketing Themen in unseren E-Books, Webinaren und unserem Blog. Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich gerne an uns oder kommentieren Sie.

Kontaktieren Sie uns



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Kostenloses SEO Tool Performance Suite