Handbuch:

Woher bekommt die Performance Suite (PS) ihre Daten?

Die Performance Suite bekommt die Daten über zwei Wege:

  1. Daten, die wir selbst in der Performance Suite erheben: Ladezeiten, Keywords, Texte, Backlinks, Technik/Security, Rankings mit Infos direkt von Google, uvm.
  2. Daten, die Sie via API einbinden können: Google Search Console, Google Ads, Google Analytics, Bing Webmaster Tools, usw.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.performance-suite.io/apis/

Fazit

Für uns ist es sehr wichtig, den Großteil der Daten selbst zu erheben, damit wir wissen, wie diese Daten zustande gekommen sind. Deshalb scheuen wir keine Mühen und Kosten, um für unsere Kunden die beste Daten-Qualität liefern zu können.

In unserem Webinar und unserem eBook „Mehr PS für dein SEO“ erfahren Sie mehr über die zahlreichen Möglichkeiten, die Ihnen die Performance Suite bietet.

Lesen Sie mehr zu unseren Online-Marketing Themen in unseren E-Books, Webinaren und unserem Blog. Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich gerne an uns oder kommentieren Sie.

Kontaktieren Sie uns

 



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Kostenloses SEO Tool Performance Suite